News

Vom 22. – 24. Juli 2016 hielt die Esse 750 International Class ihre zweite offizielle Klassenregatta der Saison im schmucken (und weltbekannten) St. Moritz ab. Im Gegensatz zum letzten Jahr sahen sich die 8 Teams aus der Schweiz, Dänemark und den USA an den ersten beiden Tagen des Events mit tendenziell bewölkten und windarmen Bedingungen konfrontiert. Dafür schaufelten diese Umstände mehr Zeit für das Geniessen des Soziallebens inmitten der atemberaubenden Bergkulisse frei. Letztendlich kamen aber auch die Seglerherzen nicht zu kurz.

So ermöglichte am Sonntag bester Südwind vier schöne, spannende Wettfahrten. Ein grosses Dankeschön an das Organisationskomitee des Segel-Club St. Moritz für den tollen Event und herzliche Gratulation an Stefan Schuchter und Mark Huber der SUI 025 für den hart erkämpften Sieg! Rangliste und Multimedia-Galerie.

„Die Freuden eines Seglers sind so simpel wie diejenigen eines Kindes.“

- Bernard Moitessier, französischer Segler und Journalist