Die Klasse

Über die Klasse

Die «Esse 750 International Class» ist der offizielle Verband der Esse 750 One Design-Yachten auf der ganzen Welt. Die Klasse wurde im Juli 2015 im Rahmen der 1. Internationalen Esse 750 Regatta in St. Moritz gegründet.

Das Ziel der Esse 750 International Class ist es einerseits, das Regattageschehen der weltweit verstreuten Esse 750-Yachten zu fördern, indem voraussichtlich einmal jährlich eine exklusive Regatta (wie diejenige im Juli 2015 in St. Moritz) organisiert und durchgeführt wird. Andererseits kümmert sich die Klasse gleichermassen um den sozialen, gesellschaftlichen Aspekt des Segelsportes rund um die Esse 750. So regt sie auch die Kommunikation und den Austausch unter den Seglerinnen und Seglern an, um den Zusammenhalt zu stärken und eine attraktive Segel-Atmosphäre zu schaffen. Die Esse 750 International Class stützt somit die wichtigsten Gesichtspunkte – das Segeln als Sportart und gleichzeitig als Lebenseinstellung.

Esse 750 International Class – pure Segelklasse!

Werden Sie noch heute Mitglied

„Die Freuden eines Seglers sind so simpel wie diejenigen eines Kindes.“

- Bernard Moitessier, französischer Segler und Journalist